Letzte Aktualisierung: 10.2.2014
Seite drucken

Szabo-Scandic Kunstpreis 2014

Die Firma SZABO-SCANDIC schreibt vier Preise im Gesamtwert von
€ 2.500,- für die besten künstlerischen Arbeiten zum Thema Medizin-Diagnose-Labor aus.

1. Preis zu € 1.000,-
2. und 3. Preis zu je € 500,-
1 Publikumspreis zu € 500,-

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Mitglieder von biomed austria – Österreichischer Berufsverband der Biomedizinischen AnalytikerInnen.

Zugelassen sind künstlerische Arbeiten in diversen Techniken (Zeichnung, Malerei, Fotografie etc.), die sich mit dem Thema Medizin-Diagnose-Labor befassen. Ausdrücklich inkludiert sind auch Arbeiten, die am Arbeitsplatz entstehen, z.B. Fotos von mikroskopischen Präparaten. Die eingesandten Arbeiten werden durch eine Jury, zusammengesetzt aus Vertretern von biomed austria, einem unabhängigen Experten und Vertretern von SZABO-SCANDIC, beurteilt. Diese Jury bestimmt den 1. und die zwei weiteren Preise. Die GewinnerInnen werden schriftlich verständigt. Der Publikumspreis in der Höhe von € 500,- wird vor Ort, im Rahmen der 22. Jahrestagung der Biomedizinischen Analytikerinnen von 28. - 29. März 2014 in Wien von den anwesenden BerufskollegInnen vergeben. Auf Wunsch können die eingereichten Arbeiten nach der Präsentation d.h. am Ende der Jahrestagung vor Ort abgeholt werden. Die eingereichten Arbeiten können nicht zurückgesandt werden und gehen bei Nichtabholung in das Eigentum von biomed austria über.

Bitte senden Sie Ihre Arbeiten an:

SZABO-SCANDIC HandelsgmbH & Co KG
Quellenstraße 110, A-1100 Wien
Kennwort: SZABO-Scandic Kunstpreis  

Einsendeschluss ist der 14. Februar 2014
Bitte vergessen Sie nicht, den Absender anzugeben!




Gewinnerinnen 2013:

Der erste Platz: Christine Seelmann-Scharnagl

Der zweite Platz: Anna Tropper

Der dritte Platz: Monika Merkinger