Letzte Aktualisierung: 10.2.2014
Seite drucken

Fortbildungsprogramm von biomed austria

Veranstaltungen des Master-Lehrgangs Biomedizinische Analytik der FH Campus Wien:Vorlesung: Molekulardiagnostik
Termin: 17.05. - 28.6. + 20.9.2014
Veranstaltungsort: FH Campus Wien
Anschrift: Favoritenstraße 226
1100 Wien
Gebühr für Mitglieder:
Gebühr für Nichtmitglieder: Informationen folgen
Anmeldeschluss:
Bewertung:
ReferentInnen: Ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Knöfler
Assoc. Prof. PD Mag. Dr. Helmut Dolznig
Inhalt: -Konventionelle Krebstherapie
-Gezielte Krebstherapie
-Molekulares Profiling
-Molekulardiagnostik: Stand der Forschung
-Potentiale, Zukunft
-aktuelle Beispiele molekulardiagnostischer Methodik
-Dickdarmkrebs: K-ras, HNPC, FAP
-Brustkrebs: EGFR/Her2, ER, BRCA
Kursziel: -Kennenlernen und Verständnis der molekularen Diagnostik
-Molekulardiagnostik als Voraussetzung für gezielte Therapie
-Verständnis des Unterschiedes zwischen gezielter und konventioneller Therapie
-Kennenlernen aktueller molekulardiagnostischer Anwendungen in der Klinik
Anmerkung: Diese Lehrveranstaltungen des Masterlehrgangs Biomedizinische Analytik der FH Campus Wien können von "GasthörerInnen" besucht werden. Die Teilnahme - insbesondere an den kombinierten Vorlesungen mit Übungen - ist nur nach Maßgabe freier Plätze möglich. Für einige Lehrveranstaltungen sind Voraussetzungen wie z.B. der vorherige Besuch bestimmter Lehrveranstaltungen oder Kompetenzen definiert. Alle genauen Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie vorab online. Anmeldung: Mitglieder von biomed austria können sich direkt über die Homepage von biomed austria anmelden. Die weitere administrative Abwicklung erfolgt über den Master-Lehrgang der FH Campus Wien. Nichtmitglieder können sich nur über die Website der FH Campus Wien anmelden (www.fh-campuswien.ac.at/weiterbildung).
Anmeldung / Information: biomed austria